• Lukas

Die Shampoos mit der sichtbaren Pflanze - Teil I



Der heutige Blogpost widmet sich voll und ganz den außergewöhnlichsten Produkten in der lipure Produktpalette. Die lipure visible Shampoos haben jedes für sich ganz besondere Wirkungsweisen, verschiedene Inhaltsstoffe oder verschiedene Farben, jedoch eines gemein - das sichtbare Wildheilkraut. Dieses Wildheilkraut kommt aus der italienisch Region Veltlin, wo sich hochalpine Täler aneinanderreihen und die Zeit still zu stehen scheint. Mehrmals im Jahr werden dort unsere Kräuter, unter Achtung der Reifezeit sowie unter speziellem Schutz der Artenvielfalt, geerntet.






Das Wissen über die Ernte der Wildheilkräuter wird von Generation zu Generation weitergegeben.




Nach der Ernte werden die Heilpflanzen in schattigen Hütten gelagert und verweilen dort, bis der richtige Zeitpunkt für die Weiterverarbeitung gekommen ist. Um die Pflanzen möglichst schonend zu behandeln und auch bewusst nur reife Exemplare zu ernten, werden alle Arbeiten im Veltliner-Tal manuell und von sehr erfahrenen Erntehelfern durchgeführt.

Nach der Lagerung in den Hütten werden die Kräuter gesammelt und für den nächsten Schritt in Richtung lipure visible Shampoo vorbereitet.


Wie die Pflanzen schlussendlich in das Shampoo gelangen und welche Auswirkungen eine Pflanze in einem Shampoo hat, lesen Sie im nächsten Blogeintrag.


Nur hier erhalten Sie exklusive Angebote und die neuesten Informationen rund um lipure

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2020 by lipure

0